Freitag, 01. März 2024
Notruf: 112

Einsatz Nr. 38 / 2023 18.11.2023 01:38 Uhr

K17 Hermannsburg > Lutterloh - VUPK - Verkehrsunfall 

Alarmierung: DME mittlere Schleife

 Eingesetze Kräfte:

Vor Ort   Bereitstellung / Anfahrt

15/03/1
15/48/1
15/21/1
15/11/1

15/01/1

FF Weesen

FF Unterlüß

RTW

NEF

Polizei

   

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurgen die Feuerwehren Hermannsburg, Weesen und Unterlüß zu einem Verkehrsunfall auf die K17 zwischen Hermannsburg und Lutterloh alarmert. 
Die Leitstelle war vorher über ein automatisches Notrufsysten (E-Call) alarmiert worden. Da kein Sprechkontakt zum Insassen des Fahrzeugs aufgebaut werden konnte, musste die Leitstelle vom Schlimmsten ausgehen und alrmierte zu einem Einsatz mit eingekemmter Person. 
Ein PKW war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbaun abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Obwohl der Vorderwagen stark deformiert war, blieb die Sicherheitszelle des Fahrzeugs voll intakt. 
Der zuerst an der Einsatzstelle eintreffende Rettungsdienst konnte die Fahrertür öffnen und den benommenen Fahrer aus den Fahrzeug befreien. 
Die Feuerwehr Unterlüß konnte die Einsatzstelle schnell wieder verlassen. Die Feuerwehr Hermannsburg unterstützte noch beim Abklemmen der Fahrzeugbatterie und konnte anschließend die Einsatzstelle ebenfalls verlassen. 
Die Feuerwehr Weesen sicherte die Unsallstelle bis zum Eeintreffen des Abschleppdienstes. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.