Freitag, 26. April 2019
Notruf: 112

Einsatz Nr. 02 / 2019 01.02.2019 00:01 Uhr

L240 Baven > Müden - VUPK - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Alarmierung: DME  Schleife

 Eingesetze Kräfte:

Vor Ort   Bereitstellung / Anfahrt

15/48/1
15/43/1
15/21/1
15/03/1

15/46/2
15/23/2

15/40/3
15/17/3

15/01/1

3 RTWs
1 NEF

Polizei

1 Notfallseelsorger

   

 

Um Mitternacht des 1. Februar wurden die Feuerwehren Baven, Beckedorf und Hermannsburg zu einem schweren Verkehrsunfall auf die L240 zwischen Baven und Müden alarmiert. 
Ein mit vier Personen besetztes Fahrzeug war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Dach voraus gegen einen Baum geprallt. 
Die Feuerwehren Hermannsburg und Beckedorf mussten die im Fahrzeug eingeklemmten Insassen mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug schneiden. 
Leider kam für zwei Personen jede Hilfe zu spät. 
Die beiden anderen Personen wurden an den Rettungsdienst übergeben und wurden ins Krankenhaus gebracht. 

Nach gut einer Stunde konnten bis auf das Hermannsburger HLF alle Feuerwehrkräfte wieder einrücken. 
Das Hermannsburger HLF verblieb noch weitere eineinhalb Stunden an der Einsatzstelle um diese für die Unfallaufnahme auszuleuchten. 
Um 2.30 Uhr war der Einsatz beendet. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden